Witzig – bin eben durch eine Auswertung der Google Analytics Reports meines Blogs auf folgenden Referer gestoßen: http://www.cardfaves.com/business-cards/business-card-of-tobias-becker/
Ist es nicht interessant, wo man alles im Netz landen kann? Ich freue mich natürlich, wenn Arbeiten aus alten Zeiten im Netz dargestellt werden. Auch, wenn das nicht unbedingt meine schönste Arbeit war, wie ich finde.

Thanks to Cardfaves.com for linking my website!